Intimchirurgie

Die Intimchirurgie beschäftigt sich mit Operationen des äußeren Genitals. Bei weiblichen Patienten zählen hierzu Korrekturen der äußeren und inneren Schamlippen oder des Schamhügels. Diese können sowohl medizinisch notwendig als auch ästhetisch indiziert sein. Ein häufiger Eingriff besteht bei Frauen in einer Schamlippenverkleinerung, wenn diese zu groß oder auch erschlafft sind. Auch eine Schamlippenvergrößerung ist möglich. Bei Männern zählt zu den intimchirurgischen Maßnahmen unter anderem die Penisaugmentation. Letztere führen wir in der Aestheticum Praxisklinik aktuell jedoch nicht durch.

In der Aestheticum Praxisklinik, der Praxis für ästhetische Chirurgie in Bremen, beraten wir Sie diskret, fachkundig und vertrauensvoll im Hinblick auf mögliche Eingriffe.